Ludwig-Erhard-Zentrum zieht positive Bilanz

Gut ein halbes Jahr nach der Eröffnung zieht das Ludwig-Erhard-Zentrum in Fürth eine erste Bilanz – und die fällt mehr als positiv aus: Rund 23.000 Interessierte besuchten das LEZ! Bei vorherigen Kalkulationen hatten die Verantwortlichen mit gerade einmal 10.000 Gästen pro Jahr gerechnet. In die Bilanz fließen auch die Teilnehmer der gut 300 Führungen, Vorträge und Veranstaltungen ein. 85 Prozent der Gäste kamen aus der Kleeblattstadt, der näheren Umgebung und dem nordbayerischen Raum.