Mann stürzt in Pegnitz: Tödlicher Unfall in Nürnberg

Ein Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr hat gestern Nachmittag in Nürnberg für Aufregung gesorgt. Gegen 14:15 Uhr hat eine Passantin den Notruf gewählt, weil sie beobachtet hat wie ein Mann an der Franz-Josef-Strauß-Brücke in der Marienvorstadt in die Pegnitz gestürzt und untergegangen ist. Für seine Rettung waren anschließend unter anderem Taucher der Feuerwehr und ein Hubschrauber im Einsatz.