Marek Mintal wirbt für Fair-Trade Kampagne der Stadt Nürnberg

„FAIRplay – FAIRpay“ – so lautet das Motto, unter dem Marek Mintal für die Fair-Trade Kampagne der Stadt Nürnberg wirbt. Der U17-Trainer des 1. FCN ist das neue Aushängesschild während der Adventszeit und setzt sich damit für Fairen Handel ein. Heute wurde im Weltladen der katholischen Kirche die neue Plakataktion vorgestellt. 2010 erhielt Nürnberg das Siegel zur fairen Stadt, seit letztem Februar ist sie die erste Fairtrade-Metropolregion Europas. Fair Trade bedeutet den fairen Handel mit Entwicklungsländern und eine gerechte Verteilung von Erlösen.