Martin Luther in Playmobilform

Er ist 7,5 Zentimeter groß, besteht aus sieben Einzelteilen und ist 60 Cent billiger als sein Miniatur–Kompane Albrecht Dürer. Was die Stadt Nürnberg am Freitag mit Kirche und Tourismuszentrale vorgestellt hat, soll keine einfache Playmobil-Figur sein. Er soll ein „Reformations-Botschafter“ sein, der im Miniaturformat durch die Welt geht. Wenn Sie jetzt immer noch keine Idee haben, von wem die Rede ist, keine Sorge, den Nürnbergern geht’s da zum Teil nicht besser.