Massive Steigerung bei Kraftstoff-Diebstählen und Tankbetrug

Seit Beginn des Jahres sind in Bayern die Fälle von Diesel-Diebstählen stark gestiegen. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der Deutschen Presseagentur hervor. Die hat mehrere Polizeipräsidien im Freistaat befragt, unter anderem auch das Polizeipräsidium Mittelfranken in Nürnberg. Auch die erkennen eine deutliche Steigerung. Und auch die Anzahl an Autofahrern, die tankt und dann wegfährt ohne zu zahlen, hat zugenommen. Ein Zusammenhang zu den gestiegenen Spritpreisen? Durchaus möglich