Medizinische Hilfe für Kuscheltiere – der Teddydoktor

Es ist immer das gleiche Dilemma: Wenn ich krank bin, habe ich kaum noch die Kraft und Motivation, um zum Arzt zu gehen. Dann endloses Warten in der Praxis und dass ich den Arzt gesehen habe, stehe ich auch schon in der Apotheke und kaufe teure Medikamente. Im Erlanger Schlossgarten gibt’s aktuell aber eine ganze neue Variante Medizin zu praktizieren: ohne Versichertenkarte, ohne Überweisung, keine teure Medizin. Eine kleine Einschränkung gibt’s allerdings: die Patienten sind ein wenig außergewöhnlich.