Mehr als 1 Million Besucher: Nürnberger Altstadtfest zieht positive Bilanz

Positive Bilanz für das Nürnberger Altstadtfest. Veranstalter und Wirte freuen sich über ein friedliches Fest mit mehr als 1 Million Besucher. Das ist auch dem durchweg schönen Wetter geschuldet, das lediglich am gestrigen Abschlusstag eine kleine Pause eingelegt hat. Einheimische und Touristen schätzen die Mischung aus Gastronomie und kulturellen Veranstaltungen. Die Insel Schütt und der Hans-Sachs-Platz haben sich dieses Jahr bereits zum 49. Mal in ein uriges fränkisches Dorf verwandelt. Die Planungen für das große Jubiläum 2020 haben bereits begonnen.