Mehr Kultur geht nicht: Die 18. Blaue Nacht steht bevor

Mit dem Stadtjubiläum im Jahr 2000 wurde in Nürnberg eine Veranstaltung geboren, die seitdem fester Bestandteil im kulturellen Kalender der Stadt ist. Die Blaue Nacht. Von Beginn an ein Besuchermagnet, der sich jedes Jahr neu erfindet. Am Samstag ist es wieder soweit. Die 18. Auflage wird abermals über einhunderttausend Besucher anlocken. Höhepunkt ist traditionell die Lichtkunst an der Kaiserburg.

Wir haben die Nürnberger Kulturreferentin Julia Lehner zu den wesentlichenn Programmpunkten befragt!