Messe für Hotelerie und Gastronomie zieht positive Bilanz

Positive Bilanz für die HoGa. Die Messe für Hotelerie und Gastronomie ist gestern nach drei Tagen in Nürnberg zu Ende gegangen. Insgesamt haben sich knapp 30.000 Besucher über die neusten Trends rund ums Gastgewerbe informiert – von der Küchentechnik bis hin zu fertigen Speißen und Getränken. Auf dem HOGA-Karrieretag haben sich rund 500 Schüler über Karrierechancen im Gastgewerbe informiert. Die HoGa findet alle zwei Jahre in Nürnberg statt, das nächste Mal vom 13. bis zum 15 Januar 2019