Mit dem Schnellbus nach Herzogenaurach: Neue Buslinie geplant

Die Planungen für das Großprojekt Stadt-Umland-Bahn laufen bereits seit Frühjahr 2016. Bis zur Umsetzung der StUB soll ein Schnellbus die Strecke zwischen Nürnberg „Am Wegfeld“ über Erlangen nach Herzogenaurach entlasten. Zur Reduzierung des Pendlerverkehrs würden dann Montag bis Freitag Busse mit jeweils sechs Fahrten in jede Richtung verkehren. Falls der Kreistag von Erlangen-Höchstadt in der kommenden Woche zustimmt, könnte die neue Linie ab Ende 2018 zum Einsatz kommen.