Mit viel Glück – Fürth erkämpft sich einen Punkt gegen Bielefeld

Das erste Pflichtspiel 2018 war für die SpVgg Greuther Fürth eine recht trostlose Angelegenheit. Ein mageres 0 zu 0 bei Arminia Bielefeld und die Erkenntnis das eine deutliche Leistungssteigerung her muss. Denn über diesen einen Punkt können sich die Fürther freuen – denn gefühlt war es ganz klar eine Niederlage die mit viel Glück vermieden werden konnte