Mitgliederversammlung des Erlanger Universitätsbunds

Gestern Abend hat der Erlanger Universitätsbund in den Räumlichkeiten der Siemens AG zur Mitgliederversammlung geladen. Im Anschluss an den offiziellen Teil gab es noch einen Festvortrag durch Professor Felix Freiling von der Informatik-Fakultät. Der Lehrbeauftrage der Friedrich-Alexander-Universität ging dabei auf die dunkle Seite des Internets, das sogenannte Darknet, ein. Der Erlanger Unibund zählt rund 2000 Mitglieder und feiert 2017 sein 10-jähriges Bestehen. Er versteht sich als Bindeglied zwischen Wirtschaft und Universität.