Mobilitätswoche in Fürth

Heute beginnt die europäische Mobilitätswoche. Seit 2017 beteiligt sich auch Fürth mit verschiedensten Aktionen rund um das Thema „Nachhaltige Mobilität in Städten“. Am Mittwoch findet eine Podiumsdiskussion über zukunftsorientierten, städtischen Verkehr in der Innenstadtbibliothek statt. Am Samstag wird zum Netzwerkradeln geladen, bevor sich auf dem Fahrradfilmfestival im Babylon-Kino erholt werden kann. Darüber hinaus ist das mobile Fahrradkino in der Region unterwegs und macht unter anderem in Nürnberg, Erlangen und Fürth Halt. Am Sonntag endet die Mobilitätswoche mit Mitmach-Aktionen, Straßenfest und autofreiem Tag in Fürth.