Modellprojekt am Klinikum Nürnberg Nord: Besondere Versorgung für Delir- und Demenz-Erkrankte

2 200 Betten hat das Klinikum Nürnberg. Jeder der selbst schon mal in einem der Kliniken war oder jemanden besucht hat, weiß wie schwer es sein kann sich dort zu orientieren. Die richtige Station zu finden. Für Menschen die an einer Demenz erkrankt sind oder nach einer OP verwirrt sind das noch ungleich schwerer. Das Klinikum Nürnberg will sich jetzt um diese Patienten besonders gut kümmern.