Modern Geld verdienen als Streetspotr

Kellnern, Babysitten oder Zeitungen austragen sind beliebte und typische Nebenjobs, um sich ein bisschen Geld dazu zu verdienen. Mit dem Smartphone Fotos schießen hat bisher noch kein Geld eingebracht, doch das ändert sich jetzt. Eine Firma aus Nürnberg hat ein neues Geschäftsmodell entwickelt. Das Motto: Geld verdienen per App. Aufgaben lösen und dafür Geld erhalten, klingt ziemlich einfach. Als Belohnung fürs Foto gibt es zwischen 2,50 Euro und 30 Euro. Unsere Kollegin Susanne Murmann hat sich die neue Einnahmequelle genauer angeschaut und getestet ob sich der Aufwand auch finanziell lohnt.

Weitere Informationen über Streetspotr gibt es unter http://streetspotr.com/