Moderner Bürgerdialog für Erlangen

Facebook, Twitter und neuerdings auch die Video-Plattform Vine. Soziale Netzwerke, die aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Informationen verbreiten sich im Internet am schnellsten und genau davon macht jetzt auch die Stadt Erlangen gebrauch. Seit dem 10. Februar gibt es das Online-Portal www.erlangendialog.de. Eine Internetseite, die sich direkt an die Erlanger Bürger richtet. Damit will die Hugenottenstadt den modernen Dialog schaffen.