Mögliches Comeback für das Nürnberger Altstadtrennen

Mögliches Comeback für das Nürnberger Altstadtrennen! Nach vier Jahren Pause könnte im Rahmen der Deutschland-Tour im August 2020 eine Neuauflage stattfinden. Denn die Veranstalter sind noch auf der Suche nach einer süddeutschen Stadt für den Finaltag. Sportbürgermeister Klemens Gsell befindet sich aktuell in Gesprächen mit dem Freistaat bezüglich einer finaziellen Förderung. Außerdem wäre für ihn eine Verbindung mit den deutschen Triathlon-Meisterschaften denkbar. Der Stadtrat will noch im Herbst darüber entscheiden, ob das Radrennen nächstes Jahr in der Noris stattfinden wird.