Mörtel Lugner und seine Spatzi am Nürnberger Medientreff

„Fahr langsamer, fahr schneller oder du wirst doch in den Parkplatz reinkommen.“ Ein typisches Beziehungsklischee: Die Fahrkünste des Partners regelmäßig anzuzweifeln. Da der gestrige Medientreff in einem Autohaus stattfand, war das Grund genug die Sache mal genauer zu untersuchen. Was macht für die Promis einen guten „Beifahrer“ aus und wie schätzen sie sich selbst ein? Liebevoller Umgang unter Paaren oder doch Ehekrise hinterm Steuer? Am Ende kam sogar noch das frischvermählte Pärchen Mörtel und Spatzi Lugner hereingeflittert.