Mord an 52-jährigen Schwabacherin: Täter festgenommen

Der Mörder der 52-jährigen Schwabacherin wurde gefasst. Es handelt sich um den 51-jährigen Lebensgefährten des Opfers, er gestand die Tat. Am Dienstagnachmittag war die Frau von einer Bekannten tot in ihrer Wohnung gefunden worden, die Obduktion bestätigte Gewalteinwirkung. Nach derzeitigen Ermittlungen kam es in der Wohnung der Toten im Schwabacher Stadtteil Eichwasen zu einem Beziehungsstreit, bei dem die 52-jährige durch mehrere Stichverletzungen getötet wurde. Das mutmaßliche Tatwerkzeug wurde nach der Festnahme des Täters auf dessen Dachboden sichergestellt, er wird nun dem Ermittlungsrichter vorgeführt.