Motorradfahrer tödlich verunglückt

Gestern Vormittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in der Nähe von Kirchensittenbach, bei dem ein Biker tödlich verletzt wurde. Der 41-Jährige war mit einer größeren Motorrad-Gruppe zwischen Dietershofen und Morsbrunn unterwegs, als er plötzlich von der Fahrbahn abkam und gegen einen Betonpfosten prallte. Der Mann erlag seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, soll jetzt ein Gutachter herausfinden.