Nach 19 Jahren ohne Mieter: Nürnberger Gerberhaus vor Wiedereröffnung

Vor 19 Jahren müssen die letzten Mieter aus dem Nürnberger Gerberhaus ausziehen. Für den barocken Bau gibt es zu diesem Zeitpunkt eine Abrissgenehmigung – die wird aber zum Glück zurückgenommen. Zum Glück deshalb, weil sonst eine ganz besondere Perle aus dem Stadtbild verschwunden wäre. Als solche Perle zeigt sich das Gerberhaus nämlich fast zwei Jahrzehnte und unzählige Arbeitsstunden später.