Nach bislang schwacher Saison: Junger NHTC kämpft um den Klassenerhalt

Neun Spiele, nur drei Punkte, letzter Platz in der Staffel B: Für den Nürnberger HTC ist es in der Hockey-Bundesliga wieder eine Saison am Abgrund. Viele Leistungsträger aus der goldenen Generation sind nicht mehr dabei, der Verein muss auf die Jugend setzen. Der Lernprozess braucht Zeit, das zeigt auch der Auftritt am Wochenende gegen den Berliner HC.