Nach Brand in Neustadt an der Aisch: Frau verstorben

In Neustadt an der Aisch geriet am Freitagnachmittag ein Mehrfamilienhaus in Brand. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte hatten sich bereits drei Bewohner ins freie gerettet, darunter eine 49 jährige Frau die vor Ort reanimiert werden musste. Sie erlag in der Nacht zum Samstag im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Die Brandursache ist immer noch unklar, Die Kriminalpolizei Ansbach ermittelt. Der Sachschaden wird auf 150.000 Euro geschätzt. .