Nach Datenpanne: Neustrukturierung im Gesundheitsamt Nürnberg

Gesundheitsreferentin Britta Walthelm hat sich für die Datenpanne und das Inzidenzchaos der vergangenen Tage entschuldigt. Um Fehler wie diese künftig zu vermeiden, gibt es strukturelle Änderungen:  Das Gesundheitsamt wird bald von einer Doppelspitze geführt! Hierbei soll eine Leitung für den medizinischen Bereich zuständig sein, die andere für den Kaufmännischen und Verwaltungstechnischen Teil. Außerdem wird bei der Kontaktnachverfolgung nachgebessert, im Gesundheitsbereich wird es ein Sachgebiet Epidemiologie geben. Walthelm ist seit einem Jahr im Amt und hat das Referat im Mai 2020 von Peter Pluschke übernommen.