Nach der Länderspielpause: Da Kleeblatt ist zu Besuch in Frankfurt

Für die Spielvereinigung steht nach der Länderspielpause morgen das nächste wichtige Spiel im Kampf gegen den Abstieg an. Das Kleeblatt reist nach Frankfurt zur Eintracht. Und da könnte ausgerechnet der Nachbar aus Nürnberg als Vorbild dienen. Am vergangenen Donnerstag spielte der Club noch 1:1 gegen die Hessen im Testspiel. In den letzten 7 Liga-Partien will sich das Team von Stefan Leitl anständig aus der Bundesliga verabschieden.