Nach Kraftwerkbrand in Gebersdorf: Funkmast funktioniert wieder 

Nach dem Kraftwerksbrand in Gebersdorf wurden die Schäden am Mobilfunkverteiler jetzt repariert. Laut Telefonica mussten nach dem Feuer Stromversorgung und Technik am Kraftwerk vorübergehend abgeschaltet werdenDie Folge waren Störungen im Mobilfunknetz und bei der Datennutzung in großen Teilen Nürnbergs und im Landkreis FürthGestern wurden neue Glasfaseranbindungen gelegt und heute wurden letzte Optimierungsarbeiten für einzelne Standorte im Umland durchgeführt, sodass die Störungen behoben sein sollten.