Nach Kritik an bestehenden Fahrradstrecken: Wie sicher ist der Nürnberger Norden?

Nicht nur günstiger ÖPNV – zum Beispiel über ein 365-Euro-Ticket – spielt eine wichtige Rolle bei der Verkehrswende. Sondern auch das FahrradDie Stadt Nürnberg will ihre Radwege deshalb ausbauen und gleichzeitig für mehr Sicherheit sorgen. 7 Millionen Euro nimmt sie dafür in die Hand, 2 Millionen mehr als letztes Jahr. Den Grünen ist das aber nicht genug: Die Stadtratsfraktion findet, dass Fahrradfahrer in einigen Gebieten immer noch großen Gefahren ausgesetzt sind. Besonders im Nürnberger Norden