Nach LKW-Unfall: 23 Tonnen Salatöl auf A3

23 Tonnen Pflanzenöl haben sich heute in den frühen Morgenstunden auf der A3 verteilt. Grund war ein Unfall von drei LKW zwischen den Anschlussstellen Pommersfelden und Höchstadt-Ost. Eine Lastwagenpanne löste den Auffahrunfall aus. Mit weitreichenden Konsequenzen: Es kam zu kilometerlangen Staus im Berufsverkehr. Glücklicherweise blieben die Fahrer unverletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf mehrere zehntausend Euro.