Nach über 60 Jahren: Plärrer-Hochhaus wird kernsaniert

Ein Wolkenkratzer in Nürnberg – In den 50er Jahren hat das für absoluten Gesprächsstoff gesorgt. 1953 baut Wilhelm Schlegtendal  das erste Hochhaus am Plärrer. Ein Jahr später werden dort Büroräume eingerichtet. Von diesem Zeitpunkt an ist der zentral gelegene Komplex eines der charakteristischsten Gebäude in der Innenstadt. Nach über 60 Jahren muss das Hochhaus jetzt allerdings kernsaniert werden.