Nachhaltig einkaufen, aber wie? – Expertin gibt Tipps und Tricks

Plastik und Lebensmittel gibt es im Supermarkt häufig in enger Verbundenheit. Die Symbiose gehört inzwischen zum normalen Anblick im Regal. Das macht es teilweise umso schwerer, umweltbewusst einkaufen zu gehen. Vor allem in der Obst- und Gemüseabteilung werden jährlich 37 Kilo Plastikmüll produziert. Wir haben uns trotzdem der Challenge angenommen und versucht, im herkömmlichen Supermarkt, nachhaltig einkaufen zu gehen. Mit dabei: Denise Fischer – die Leiterin des Frei-Von-Laden in Nürnberg.