Nachts in Nürnberg: Auf dem Großmarkt

Er sorgt dafür, dass etwa 3 Millionen Endverbraucher in ganz Nordbayern mit frischen Lebensmitteln versorgt werden kann – der Nürnberger Großmarkt. 365 Tage im Jahr herrscht dort turbulenter Betrieb. Die Kunden kommen aus der Gastronomie, betreiben Obst- und Gemüsestände. Um die Ware jeden Tag frisch an die Kunden zu bringen, steht für sie früh aufstehen auf der Tagesordnung. Ein Einblick in einen Arbeitsort, an dem die Nacht zum Tag wird – jetzt in unserem neuen Format “Nachts in Nürnberg”.