Nager im Stadtgebiet: Unterwegs mit der „Biber Task Force“

Er war ursprünglich in der Region zuhause, wurde dann durch Bejagung und Bebauung vertrieben. Seit 2010 ist der Biber aber wieder zurück in Nürnberg und zeigt sich äußerst anpassungsfähig. Inzwischen existieren im Stadtgebiet um die zehn Reviere. Doch das Comeback des Nagers hat nicht nur positive Seiten. Angeknabberte Bäume können schnell zur Gefahr für Passanten werden. Die Biber-Task-Force hat sich diesem Problem angenommen.