Neu im Museum für Kommunikation: Ausstellung „Raumschiff Wohnszimmer“

Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit.“ Am 21. Juli 1969 um 03:56 Uhr betritt der amerikanische Astronaut Neil Armstrong als erster Mensch den Mond. Die Mission Apollo 11 wird damals weltweit von 600 Millionen Menschen im Fernsehen verfolgt. Ein mediales Großereignis, dem das Museum für Kommunikation in Nürnberg zum 50 jährigen Jubiläum eine Sonderausstellung gewidmet hat. Kollegin Julia Feuerstein hat spannende Einblicke ins “Raumschiff Wohnzimmer” für Sie.