Neue Eurowings-Basis am Nürnberger Airport

Am Albrecht Dürer Flughafen Nürnberg gibt es ab jetzt eine neue Eurowings-Basis. Ab sofort wird dort ein Flugzeug der Lufthansa-Tochter fest stationiert sein. Ein weiterer Schritt beim Schließen der Lücke, die durch den Ausfall von Air-Berlin-Flügen entstanden war. Zukünftig will die Fluglinie im Sommer bis zu 100 Flüge pro Woche anbieten. Neben Mallorca sollen Ziele auf Sardinien, Sizilien und Griechenland angeflogen werden.