Neue Fahrrad-Stellplätze am Erlanger Hauptbahnhof

Die neue Fahrradabstellanlage am Erlanger Hauptbahnhof wurde heute eröffnet. Hier können 288 Fahrräder auf der West- und Ostseite des Bahnhofs in Doppelstockparkern und Reihenbügeln abgestellt werden. Entwickelt wurde die Abstellanlage iRahmen des Förderprograms “Bike+Ride-OffensiveDie Gesamtkosten des Projekts liegen bei 90.000 EuroDavon wurden 54.000 Euro vom Förderprogramm übernommen, den Rest zahlt die Stadt.