Neue Frauenklinik am Theresienkrankenhaus Nürnberg

Am 1. Februar eröffnet das Theresienkrankenhaus in Nürnberg eine neue Frauenklinik. Die Hauptabteilung deckt alle Bereiche der Gynäkologie und Geburtshilfe ab. Neben gängigen Operationsverfahren sollen hier vor allem Minimal-invasive, also schonendere Eingriffe angeboten werden. Die neue Frauenklinik des Theresienkrankenhauses ist in Kooperation mit dem Universitätsklinikum Erlangen entstanden.