Neue Handballsaison geht los: Erlangen trifft auf Leipzig

Morgen startet der HC Erlangen in eine neue Handballsaison. Zu Gast in der Nürnberger Arena ist Leipzig. Und schon vor der ersten Partie in Liga Eins gibt es gute Nachrichten aus Erlangen. Über 6000 Fans sind in der Halle für die Heimpremiere aktuell zugelassen. Und nach Johannes Sellin hat auch der nächste Leistungsträger seinen Vertrag vorzeitig verlängert. Der schwedische Nationalspieler Simon Jeppsson bleibt zwei weitere Jahre in Franken. Die Vorzeichen für eine erfolgreiche Spielzeit sind sehr gut.