Neue Notschlafstelle in der Nürnberger Dianastraße geplant

Eine neue Unterkunft für Obdachlose soll in der Dianastraße in Nürnberg als Notfallstelle eingerichtet werden. Aktuell sind rund 250 obdachlose Menschen bei der Wärmestube regestriert. Die „Diana-Stube“ wird im Mai 2021 die Türen für rund 80 weitere Personen öffnen und die Wärmestube entlasten. Die Herberge soll somit andere vorübergehende Unterkünfte ersetzen und als Dauerlösung rund 100.000 Euro einsparen.