Neue Perspektive für die Nürnberger Südstadt: Abriss auf dem ehemaligen Schocken-Areal

Fast 100 Jahre lang war es der Mittelpunkt der Nürnberger Südstadt: Das Kaufhaus “Schocken, das viele auch immer noch so nannten als es längst ein Kaufhof war. 2012 wurde dann am Aufseßplatz dicht  gemacht – acht Jahre lang Leerstand folgten. Ende 2019 hat   sich dann ein Immobilienunternehmen dem Projekt  angenommen. Wir werfen heute einen Blick auf die Baustelle.