Neue Vizepräsidentin für Mittelfranken

Wechsel bei der Regierung von Mittelfranken: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verabschiedete heute in der Orangerie in Ansbach Dr. Eugen Ehmann als Regierungsvizepräsident in Mittelfranken. Ehmann war 11 Jahre im Amt und ist seit Januar diesen Jahres Regierungspräsident von Unterfranken. Seine Nachfolgerin wird Dr. Kerstin Engelhardt-Blum. Die gebürtige Nürnbergerin war zuletzt Vorsitzende Richterin am Verwaltungsgericht Ansbach. Sie wird sich künftig unter anderem mit dem Ausbau der mittelfränkischen Infrastruktur und der Integrationsaufgabe beschäftigen, so Herrmann.