Neue Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Im Kampf um eine Erhöhung der Entgelter kündigte die Gewerkschaft ver.di neue Warnstreiks im öffentlichen Dienst an. Krankenhäuser, Kitas, Ordnungsämter und weitere Bereiche sind von Einschränkungen betroffen. Ab Dienstag, dem 22.09 kann mit den ersten Streiks gerechnet werden. Genaueres geben die Gewerkschaften noch bekannt.