Neuer Tourismusrekord für Nürnberg

Fürth kann für das Jahr 2018 so viele Übernachtungen vermelden wie noch nie. Das liegt unter anderem an den Reizen der Kleeblattstadt selbst, wie etwa dem neuen Ludwig-Erhard-Zentrum oder dem historischen Stadttheater. Auf diese möchte die Stadt künftig noch mehr setzen. Um vermehrt Touristen anzulocken, sollen zum Beispiel zusätzliche Hotels gebaut werden. Fürth profitiert aber vor allem auch von dem Besucher-Boom in Nürnberg. Die aktuelle Tourismus-Bilanz der Noris wurde heute vorgestellt.