Neues Ausbildungszentrum auf dem Siemens Forschungsgelände

Auf dem Siemens Forschungsgelände im Süden Erlangens hat heute der Bau eines neuen Ausbildungszentrums begonnen. Mit dem neuen Gebäude will das Unternehmen jetzt Platz für fast 1.300 Lehrlinge schaffen. Das sei wichtig, damit auch zukünftig junge Menschen in Erlangen einen Ausbildungsplatz finden können, betonte auch Oberbürgermeister Florian Janik. Die Fertigstellung des Zentrums ist für Ende nächsten Jahres geplant. (23 s)