Neues Leben für das „Silberfischla“

Die ehemalige Gaststätte „Silberfischla“ in der Fürther Helmstraße hat schon weit bessere Tage gesehen. Früher trafen sich die Fürther dort zu lustigen Abenden, doch das ist lang vorbei. Jetzt steht das „Silberfischla“ leer und ist total heruntergekommen und verfallen. Nur die Wenigsten werden sich jetzt noch für die Immobilie begeistern können. Doch in Fürth gibt es nun sogar ein Trio, das sich sofort in das Haus von 1660 verliebt hat und es jetzt in Stand setzen möchte.