Neues Studentenwohnheim in Erlangen eröffnet

Mehr Wohnraum für Studenten! In Erlangen wurde heute am Campus Süd große Einweihung der erweiterten Studentenwohnanlage gefeiert. Im Beisein von Innenminister Joachim Herrmann, Oberbürgermeister Florian Janik und FAU-Kanzler Christian Zens wurden die Neubauten an der Erwin-Rommel-Straße offiziell in Betrieb genommen. Die zusätzlichen sechs Gebäude umfassen 410 Wohneinheiten. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf etwa 34 Millionen Euro und werden durch den Freistaat und das Studentenwerk Erlangen-Nürnberg getragen.