Neues und sicheres Corona-Test-Verfahren: WICOVIR-Studie

Es gibt ein neues und sicheres Corona-Test-Verfahren. Das zeigt die gerade abgeschlossene Modelstudie WICOVIR. Bei dieser werden anhand von PCR- Gurgelpools zunächst größere Menschengruppen getestet. Gibt es hierbei einen positiven Test, kommt es zur Einzeltestung. Bisher wurden die Tests unter anderem an Schulen und Betrieben eingesetzt und finanziell durch das Gesundheitsministerium unterstützt. Zukünftig sind die Tests zwar weiterhin zugelassen, eine finanzielle Förderung ist allerdings nicht vorgesehen.