Neues zur Kontaktpersonenermittlung im Mach 1

Seit gestern sucht das Gesundheitsamt nach Partygästen aus Nürnberg und Umgebung. Am Wochenende vom 15. auf den 16. August war eine Covid-19 positiv getestete Person trotz Quarantäneauflagen auf eine private Feier im Nachtclub Mach1 gegangen. Weil Angaben auf der Liste teils unvollständig oder falsch waren wurde der Aufruf gestartet. 12 Partygäste haben sich seit gestern beim Gesundheitsamt gemeldet, von 9 weiteren fehlt noch die Rückmeldung. Die Stadt Nürnberg zieht jetzt Konsequenzen.