Neujahrsempfang Nürnberg: Gäste verraten gute Vorsätze

Über 1.400 Gäste sind der Einladung der Stadt Nürnberg gefolgt und kamen zum Neujahrsempfang in die Messe. Oberbürgermeister Ulrich Maly verzichtete einmal mehr auf eine klassische „Was war, was wird“-Neujahrsansprache – betrieb laut eigener Aussage eher „Tiefseeforschung in Sachen Demokratie und Gesellschaft“. Die Gäste lauschten und gingen anschließend zum lockeren Austausch über. Thema Nummer 1 natürlich das neue Jahr mit all den unterschiedlichen Vorsätzen, die jeder für sich gefasst hat.