Neuselsbrunner Hochhäuser sind jetzt gedämmt

Aufatmen bei den Hochhaus-Bewohnern in Nürnberg Neuselsbrunn: Früher als gedacht sind jetzt schon alle fünf Gebäude fertig für den Winter gedämmt. Bei zwei davon ist auch die Verkleidung weitgehend angebracht. Vor über einem Jahr waren die Häuserfassaden aus Brandschutzgründen entfernt worden. Rund 600 Bewohner klagten daraufhin über Kälte und Schimmel in den Wohnungen. Wenn alles nach Plan läuft, werden die Umbauten im Frühjahr 2020 fertig sein. Wer am Ende die Gesamtkosten in Höhe von über 20 Millionen Euro tragen muss, wird momentan gerichtlich geklärt.