Nichlas Torp – ein Schwede für die Tiger-Verteidigung

Bei den Ice Tigers war die Euphorie in den letzten Wochen ja groß. Im Auswärtsspiel gegen Augsburg aber gab es am vergangenen Sonntag erstmal einen 0:4 Derby-Dämpfer. Jetzt steht ein Wochenende der Kontraste an: Mit Krefeld kommt der Tabellenletzte nach Nürnberg. Am Sonntag aber geht’s dann zum direkten Verfolger nach Mannheim. Ein neuer Tiger will in beiden Partien gleich eine zentrale Rolle spielen: Der Schwede Nichlas Torp.